Die Deutsche Sozial-Kulturelle Gesellschaft ist die Organisation der in Breslau und Umgebung lebenden Deutschen Minderheit.

Niemieckie Towarzystwo Kulturalno-Społeczne we Wrocławiu jest organizacją skupiającą Niemców mieszkających we Wrocławiu i okolicy.
Abschiedsbriefe
Geschrieben von: ifa-KM, Montag, den 06. November 2017 um 11:04 Uhr

Der Verlag Znak, die Stiftung Kreisau und die Stiftung Freya von Moltke laden zu einem Treffen ein, das der Korrespondenz zwischen Helmuth und Freya von Moltke gewidmet ist. Die Briefe, die sich beide Eheleute schrieben, während Hellmuth von Moltke im Gefängnis saß und auf seine Exekution wartete, sind nun erstmals auf Polnisch erschienen und in dem Buch "Listy na pożegnanie" gesammelt.

Das Treffen findet am 17. November um 17.00 Uhr im Saal "Kultur" in der Bar Barbara statt (ul. Świdnicka 8 B).

Teilnehmen werden Frau Dr. Annemarie Franke, Herr Prof. Dr. Krzysztof Ruchniewicz, sowie Dr. Robert Żurek. Moderiert wird das Treffen von Agnieszka von Zanthier.