Die Deutsche Sozial-Kulturelle Gesellschaft ist die Organisation der in Breslau und Umgebung lebenden Deutschen Minderheit.

Niemieckie Towarzystwo Kulturalno-Społeczne we Wrocławiu jest organizacją skupiającą Niemców mieszkających we Wrocławiu i okolicy.
VI. Kulturfestival der Deutschen Minderheit
Geschrieben von: ifa-KM, Donnerstag, den 06. September 2018 um 10:55 Uhr

Schon am 22.09.2018 findet in Breslau zum wiederholten Mal das Kulturfestival der Deutschen Minderheit statt. Das Fest wird vom Verband der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen (vdg) organisiert und von allen Seiten mit großer Spannung erwartet. Austragungsort ist die Jahrhunderthalle in Breslau (ul. Wystawowa 1). Der Eintritt ist frei.

Das Ziel des Festivals ist es, einem breiten Publikum die Deutsche Minderheit in Polen zu präsentieren und den interkulturellen Dialog zu vertiefen. Den Besuchern wird ein reiches und abwechslungsreiches Kulturprogramm geboten: die Bandbreite reicht von Schlager über Musicalevergreen und bekannten Popsongs, zu Tanz und kulinarischen Spezialitäten. Der Star des Abends ist die bekannte deutsche Schlagersängerin Stefanie Hertel. Besonders sehens- und hörenswert werden außerdem die Auftritte der Kulturgruppen der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften sein.

Programm:

09:30 Uhr Messe im Breslauer Dom

12:00 - 19:00 Uhr Auftritte verschiedener Kulturgruppen (Jahrunderthalle)

19:00 - 20:30 Uhr Konzert Stefanie Hertel (Jahrhunderthalle)

Weitere Informationen auf http://www.vdg.pl/de/portal/aktuelles/veranstaltungen/item/4592-vi-kulturfestival-der-deutschen-minderheit