Die Deutsche Sozial-Kulturelle Gesellschaft ist die Organisation der in Breslau und Umgebung lebenden Deutschen Minderheit.

Niemieckie Towarzystwo Kulturalno-Społeczne we Wrocławiu jest organizacją skupiającą Niemców mieszkających we Wrocławiu i okolicy.
Stadtrallye-Projekt
Geschrieben von: Laura Czarnowski, Donnerstag, den 12. September 2013 um 10:45 Uhr

BildSchon alle Geheimnisse von Breslau ergründet? Wer denkt Breslau schon in- und auswendig zu kennen, der wird bei der Stadtrallye der DSKG Breslau sicherlich überrascht sein, wie viel es in der Großstadt an der Oder auch für Einheimische noch zu entdecken gibt.

Die Strecken und Aufgaben haben Jugendliche aus der Deutschen Minderheit im Rahmen eines Projekts der DSKG Breslau erstellt. Sie verweisen auf die vielfältige Geschichte der Stadt und ihrer Bewohner. Insgesamt gibt es drei verschiedene Touren die quer durch die Stadt, beispielsweise zum Hauptbahnhof, zur alten Börse am Platz Solny oder in den Garten des Ossolineums, führen.

Die bebilderten Arbeitspapiere zur Rallye stellt die DSKG Breslau Interessenten kostenlos zur Verfügung. Sie kann für Jugendbegegnungen, Schulklassen oder Besuchergruppen genutzt werden. Alle Aufgaben sind leicht verständlich, bebildert und praktischerweise sowohl in deutscher, als auch in polnischer Sprache verfasst.

Das Projekt und die Erstellung der Materialien wurden durch das Institut für Auslandsbeziehungen e.V. (ifa) und die Stiftung für die Entwicklung Schlesiens und Förderung lokaler Initiativen unterstützt.

Den Link zum Download der Papiere finden Sie hier.

Wenn Sie die Lösungen für die Arbeitspapiere benötigen, schicken Sie einfach eine E-mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.